Mittelrhein GS-Meisterschaft

Trotz Terminkollisionen mit zwei Bezirken kämpften 23 Mannschaften am 11.02 in Leverkusen um den Titel der Mittelrhein Schulschachmeisterschaft Grundschulen.  Vorzüglich verpflegt von den Sportfreunden des Bezirk Rhein-Wupper kämpften die Kids mit großem Elan um die Punkte. Der neue Meister   GS Wendelinusschule 1 setzte sich ohne einen Verlustpunkt durch.

Und auch die Plazierten freuten sich über die vom Schachverband Mittelrhein großzügig gestifteten Preise.

Die Ergebnisse findet Ihr unter "WK Grundschulen"

   
© ALLROUNDER